FAQ2016-10-13T00:21:43+02:00

Die häufigsten Fragen zum KSV Herne haben wir hier für Sie zusammengestellt.

Gibt es spezielle Anfängerkurse?2016-10-13T00:21:53+02:00

In jeder der Disziplinen Aikido, Judo und Jiu-Jitsu gibt es Anfängergruppen oder Anfängertechniken. Für Anfänger sind in den Trainingseinheiten einfachere Übungen vorgesehen als für Fortgeschrittene. Zudem werden Anfängergruppen gebildet, in denen die Neueinsteiger an die Techniken herangeführt werden.

Ab wann kann man mit dem Judo-Training beginnen?2015-03-05T16:31:33+01:00

Das Judo Training fängt ab 5 Jahren an.

Brauche ich einen Judoanzug, um mittrainieren zu können?2015-03-05T16:22:33+01:00

Nein, ein Judoanzug ist zu beginn des Trainings nicht nötig. Es reicht zunächst ein normaler Trainingsanzug mit langer Hose.

Ab wann kann man mit dem Aikido-Training beginnen?2015-03-05T16:30:08+01:00

Das Aikido Training kann man mit 6 Jahren beginnen. Bei Kindern die jünger sind, macht das Training keinen Sinn und werden von daher auch nicht angenommen.

Wann werden die Beiträge abgebucht?2015-03-05T16:27:13+01:00

Die Mitgliedsbeiträge werden beim KSV Herne jeweils zum Quartal abgebucht. Das bedingt, dass die Kündigungsfrist 3 Monate zum Jahresende beträgt.

Wie kann ich meine Mitgliedschaft kündigen?2015-03-05T16:26:22+01:00

Die Mitgliedschaft im KSV Herne 1920 e.V. beläuft sich immer über 1 Jahr. Die Kündigung zum Jahresende muss bis zum 1. Oktober des Jahres bei uns eingegangen sein.

Kündigungen per E-Mail können wir leider nicht entgegen nehmen. Die Kündigung muss aus rechtlichen Gründen schriftlich an folgende Adresse erfolgen:

KSV Herne 1920 e. V.
Feldkampstr. 73
44625 Herne

Aus Kostengründen können wir leider keinen Kündigungsbestätigung versenden. Sollten trotz Kündigung Beiträge abgebuch werden, meldet Euch bitte kurz bei info@ksv-herne.de

Nach oben