Aikido Kindertraining

//Aikido Kindertraining
Aikido Kindertraining 2016-02-11T19:51:26+00:00

Aikido für Kinder und Jugendliche

Hallo Kinder!

Für Kinder und Jugendliche im Alter von 6 bis 16 Jahren gibt es eine eigene Aikido-Trainingsgruppe.

Das Training findet Dienstag und Donnerstag in der Zeit von 17.45 Uhr bis 19.15 Uhr statt.

Die drei Trainer heißen Horst und Volker.

Die Anfänger werden von Volker trainiert. Diejenigen, die schon etwas weiter sind, wechseln dann zu Horst.

Das Training beginnt mit einer Aufwärmung, dann werden Techniken geübt und zum Schluß ist Spielen angesagt. Das Spielen ist natürlich das Beste am ganzen Training!

Kinderlehrgang

Für die 6-11jährigen findet einmal im Jahr ein Kinderlehrgang statt. Das heißt dann Aikidosachen, aber auch Schlafsack einpacken, denn der Lehrgang findet bei einem Verein irgendwo in Nordrhein-Westfalen statt. Übernachtet wird auf der Matte. Samstags gehts los, dann wird erst trainiert, danach gemeinsam zu Abend gegessen und dann natürlich wieder gespielt. Und dass mit vielen Kindern aus vielen Vereinen. Schließlich sollte auch irgendwann Nachtruhe herrschen, aber meist bekommt man nicht besonders viel Schlaf! Man hat sich ja immer so viel zu erzählen!

Am Sonntagmorgen wird gemeinsam gefrühstückt und trainiert. Mit dem gemeinsamen Mittagessen schließt der Lehrgang ab und alle machen sich wieder auf den Heimweg.

Jugendlichen-Lehrgang

Für die 12-16jährigen findet ebenfalls so ein Lehrgang statt. Das Programm wird natürlich dem Alter entsprechend angepaßt!

Aber bis jetzt hatten alle immer ihren Spaß! Und das ist ja wohl die Hauptsache!

Aktivitäten

Außerdem finden während des Jahres auch immer noch andere Aktivitäten statt. Z. B war die Gruppe schon mehrmals in Hachen. Das ist eine Sportschule mit vielen Beschäftigungsmöglichkeiten: Schwimmen gehen, Abenteuersport, Klettern und vieles mehr.

Zu Weihnachten gibt es auch immer eine kleine Feier. Diese wird mit Beiträgen der Kinder und Jugendlichen gestaltet und natürlich gibt es zum Schluß eine Kleinigkeit.

Also, wenn Ihr Lust habt eine Selbstverteidigungssportart zu erlernen und viel Spaß dabei haben wollt, seid Ihr bei uns gerade richtig!

Wir würden uns über Euren Besuch sehr freuen. Natürlich könnt Ihr ersteinmal probeweise mitmachen und Euch dann entscheiden, ob Ihr weitermachen wollt oder nicht. Es muss Euch Spaß machen, alles andere hat keinen Sinn.

Also: Horst und Volker warten auf Euch! Macht mit!

Wir sehen uns beim Training